Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.

Herbst in Nordfriesland

Mittwoch, 07. Oktober - ­Sonntag, 11. Oktober 2020

Reisebeschreibung

7. Oktober

Anreise nach Husum, dem heimlichen Hauptort Nordfrieslands. Sie beziehen das 4-Sterne Hotel und werden mit einem leckeren Abendessen verwöhnt.

8. Oktober

Vom kleinen Fährhafen Schlüttsiel aus besuchen Sie die wohl bekannteste der nordfriesischen Halligen. Eine gut 90-minütige Schifffahrt bringt Sie hinaus zur Hallig Hooge. Halligen sind winzige Inseln, auf denen die Bewohner ihre Häuser aus künstlich angelegten Wohnhügeln, den Warften, bauen, um sie vor den Fluten der Nordsee zu schützen. Sie besuchen mit der Kutsche die Kirch-, Hans- und Backenswarft während der Gästeführer Ihnen Spannendes und Unterhaltsames vom Leben im Niemandsland zwischen Festland und Meer erzählt. Rückkehr zum Hotel und Abendessen. Nach dem Abendessen treffen Sie den Husumer Nachtwächter, der Sie auf eine ebenso spannende wie unterhaltsame Runde durch das abendliche Husum mitnimmt.

9. Oktober

Heute unternehmen Sie eine geführte Rundfahrt über die Halbinsel Eiderstedt. Sie besuchen die kleine Hafenstadt Tönning, staunen über die gewaltigen Fluttore des Eidersperrwerks und machen einen Bummel über die Promenade von Sankt Peter-Ording. Der berühmte Leuchtturm von Westerhever darf natürlich auch nicht fehlen. Auf der Rückfahrt nach Husum machen Sie noch Halt im malerischen Holländerstädtchen Friedrichstadt. Beim Bummel durch die Gassen und entlang der Grachten lernen Sie Schleswig-Holsteins „Klein Amsterdam“ kennen.

10. Oktober

Sie unternehmen heute einen Tagesausflug auf die bekannteste nordfriesische Insel „Sylt“. Mit dem Bus geht es zunächst zur dänischen Insel Romo. Von dort nimmt Sie der Gästeführer mit zu einer Rundfahrt über die Insel. Von List im Norden bis Hörnum im Süden sehen Sie die bekanntesten Orte Sylts und haben selbstverständlich auch noch Zeit zu einem Bummel auf der Promenade von Westerland, bevor es mit dem Autozug über den Hinden- burgdamm zurück auf das Festland geht. Freuen Sie sich nach dem Tag an der frischen Luft auf ein leckeres Abendessen im Hotel.

11. Oktober

Heute heißt es Abschied nehmen und die Fahrt geht mit einem Koffer voll schöner Erinnerungen zurück in die Heimat.

Allg. Hinweise:

  • Es gelten die Vertragsvereinbarungen der Deutschen Omnibus-Verbandes für Pauschalreisen.
  • Programmänderungen vorbehalten
  • Es finden die zur Reisezeit geltende Landesverordnungen zur Bekämpfung von Covid-19 des Landes Schleswig-Holstein Anwendung.
  • Die zur Reisezeit geltenden Hygienevorschriften für den Bus sind einzuhalten.
  • Mindesteilnehmerzahl!
  • Anmeldung bis 24. August 2020

 

 









Preise

pro Person im DZ
648,- €
Einzelzimmer-Zuschlag
110,- €

Bilder zur Reise

  • (tektur_Fotolia)
  • (Joerg_Launer_Fotolia)
  • (Joerg_Franzen_Fotolia)

Leistungen

  • Busfahrt im Reisebus mit WC, Wlan, Fußrasten, Klapptische, Komfortsitze
  • Busfahrten vor Ort
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne- Hotel
  • 4 x Frühstück und Abendessen
  • Schifffahrt
  • Kutschfahrt
  • Nachtwächterführung
  • Gästeführer für die Ausflüge
  • Fährüberfahrt
  • Zugfahrt
  • Gebühr Halligtaler
  • Gebühr Seebrücke bzw. Strandübergänge in St- Peter-Ording
  • Gebühr Kurabgabe Westerland
zur Buchung